Goldstube

Juwelier, München 2018

Interior Design

Alles neu in drei Wochen! Die Goldstube: Ein Juwelier-Geschäft direkt am Viktualienmarkt in München mit einer über 35-Jahre alten Tradition. Die Aufgabe: Das Geschäft, nachdem über Jahrzehnte der gleiche Look herrschte, designtechnisch ins Hier und Jetzt zu transformieren. Dafür stand nur ein ganz kleiner, dreiwöchiger Slot nach dem Oktoberfest und vor dem Weihnachtsgeschäft zur Verfügung. Gelungen ist das Ganze vor allem mit vielen Details: Teppichsonderanfertigungen von Designikone Marcel Wanders, Moooi-Lampen, Sitzunikate von Freifrau und eine Porro-Verkaufstheke. Dazu 140 eigenkonstruierte, speziell gesicherte Schränkchen sowie ebenfalls eigenkonstruierte, einbruchsichere Stahlvitrinen für die Schaufenster. Zitate der `alten` Goldstube finden die Kunden innerhalb des modernen Designs fast überall – Transformation gelungen!